Schade, aber notwendig - Sad, but necessary

Hallo liebe Besucher auf Pookysusi´s Planet!

Auf Grund der hohen Zahl von SPAM-Kommentaren in den letzten Wochen musste ich nun leider wieder die Sicherheitsanfrage einbauen. Das geht mir ziemlich gegen den Strich, ich finde es selbst doof, wenn ich die ausfüllen muss. Aber heute waren es wieder 5 SPAM-Kommentare, und es nervt mich gewaltig. Das geht seit ca. 3 Monaten so, und ich kann nicht rausfinden, warum mein Blog plötzlich "so interessant" ist. Also habe ich diesen Entschluß gefasst, es erstmal auf diesem Weg zu versuchen, die Spammer loszuwerden.
Bei allen ehrbaren, lieben und gerngesehen Kommentatoren möchte ich mich herzlich bedanken und schon jetzt entschuldigen.

PS: Die Kommentarmoderation mache ich schon immer. Ich habe vielmehr den Verdacht, dass es suspekte Objekte gibt, die gegen Geld Listen mit Links von Blogs verticken, die sich leicht kommentieren lassen. Und um von dieser Liste wieder runterzukommen, sehe ich z.Zt. keine andere Lösung, als ein dickes STOP-Schild aufzustellen.


Hello dear visitor of Pookysusi´s Planet!

Because of lots of SPAM-comments in the last few weeks I had to turn on the safety confirmation prompt. I´m not amused, I myself dislike these confirmation prompts, if I have to fill them. But I got 5 SPAM-comments today, and it´s going to my nerves. This is daily anger for 3 month now, and I can´t find out, why my blog is suddenly so interesting. I made a decision today to try it with the safety confirmation promt to get rid of these spammers.
To all honest, lovely and very welcome commenters: Thank you all and please let me appologize for your inconvenience.

Kommentare

  1. Hallo Susanne!
    Das ist wirklich doof - ich kannte da auch. Aber seitdem Kommentarmoderation eingeschalten habe ist der Spuk vorbei. Und da ist es auch nicht notwendig die komische Buchstaben -u. Zahlenkombi einzustellen!
    Ich dürcke die Daumen, dass der Spuk bald vorbei ist!
    LG
    ToM

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tom,

    das ist lieb von dir :)
    Die Kommentarmoderation mache ich von Anfang an, ich hatte nie Probleme. Aber der Spuk hat leider trotzdem angefangen. Im Moment versuche ich, das einzudämmen, da es täglich mehr wird.
    Liebe Grüsse nach Ö

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne, ich hatte das auch. Allerdings habe ich bei Einstellungen, Posts und Kommentare angeklickt "nur angemeldete Nutzer". Dann hört der Spuk auf, weil die Anonymen nicht mehr schreiben können. Du brauchst dann diese lästige Wordverification nicht installieren

    AntwortenLöschen
  4. Hi Susanne, drück dir (uns) die Daumen ,das der Spuk bald wieder ein Ende hat.

    LG Anne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen