Dienstag, 31. Dezember 2013

2014 steht vor der Tür - 2014 is knocking on the front porch

Meine lieben Bloggerfreunde,

ich wünsche euch ein wundervolles, neues Jahr 2014!
 Mögen eure Wünsche wahr werden, bleibt gesund und kreativ und glücklich!

Dear Bloggerfriends,

I wish you a wonderful new year 2014 !
May your dreams come true, stay healthy and be creative and happy!

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Silhouette Cameo Schnitteinstellungen als Tabelle - Silhouette Cameo cut settings schedule (in German)

Bei den Mitgliedern der Facebookgruppe "Silhouette Cameo Deutschland" wird immer wieder die Frage nach bestimmten Schnitt-Einstellungen gestellt. Die Schnitteinstellungen der Silhouette Cameo sind ein Thema für sich, und nachdem ich ja schon über die Messer berichtet habe, habe ich heute eine Tabelle für euch, die etwas Licht ins Dunkel bringen soll.

Das Silhouette Studio ist ja eigentlich ein englisch-sprachiges Programm, so dass es manchmal bei den deutschen Übersetzungen hakt. In den Schnitteinstellungen gibt es z.B. den Begriff "Spanplatte", den ich als Übersetzungsfehler für "Chipboard" einstufe, der aber grade Anfänger stark verwirrt.
Viele Silhouette Produkte tragen auch hier in Deutschland den englischen Namen auf der Verpackung, sind im Programm aber "übersetzt" worden. Manchmal ist es schwer, die Produkte richtig zuzuordnen, so habe ich bei einigen die Links zum Silhouette Shop, bzw. zu den Videos von Silhouette bei You Tube hinzugefügt.
Bitte beachtet, dass die Tabelle nur als Hilfestellung dienen soll.
Diese Tabelle ersetzt nicht den TESTSCHNITT, besonders bei Nicht-Silhouette-Produkten!
Verschiedene Links zur Papierbestimmung oder zur Messereinstellung findet ihr weiterhin im Post
"Silhouette Cameo Messer".
 
Hier geht es zum Download der .pdf Tabelle:


 

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Neues von mir - New stuff from me

Heute habe ich mal wieder ein paar neue Werke zum Zeigen.
Today I have some new stuff to show to you.

 Geburtstagskarte für einen Dackelfan (nach einer Idee von Canon Creativpark)
birthdaycard für a dachshoundfan
 
 Geburtstagskarte für einen Kartenspieler - birthdaycard for a Gambler
(Schneidedatei von/ cuttingfile from: www.letteringdelights.com)
 
 Geburtstagskarte für einen Bärenfan, der Bär ist ein Hampelmann
birthdaycard for a bear fan, the bear is a "jumping jack"
 
 Geburtstagskarte Garten - birthdaycard garden
 
 Geburtstagskarte Garten - birthdaycard garden

 Geburtstagskarte für einen Drummer - birthdaycard for a Drummer
 
 Glückwunschkarte zur Zwillingsgeburt - Congratulationcard for a twins birth
(Baby-file: "Cupid" from www.svgcuts.com)
 
 Geburtstagskarte für einen Casanova - birthdaycard for a Casanova

 Eine Vogelhochzeitskarte - Weddingcard with owls

 Geburtstagskarte für einen flotten Käfer - birthdaycard for a "cute bug"
 
 Geburtstagskarte für eine "alte Karre" (oder noch ein flotter Käfer?) -
birthdaycard for an old car (or again a cute bug?)
 
 Hochzeitskarte "LovE" - Weddingcard "LovE"
(Diamantring/ diamondring-file: http://www.svgcuts.com/)
 
 
 Wechselbild-Drehkarte mit "Manni Muller" -
Changing Picture Card with "Manni Muller"
(Digi-Stamp "Manni Muller" von http://onkel-toms-huette.blogspot.de/)

 Geburtstagskarte für einen Bart-Fan - birthdaycard for a Bart fan
 
 Geburtstagskarte Theater (Tunnelkarte) - birthdaycard theatre (tunnelcard)
(Märchenfiguren Alice im Wunderland:  www.letteringdelights.com)
 
Geburtstagskarte mit Torten Pop-Up - birthdaycard with cake pop-up
(Torte/ Cake-file von www.birdscards.com
Pop-up Torte/ Pop-up cake von extremecards-blog)
 
 
 High Heel Shoe (file: www.svgcuts.com)
 
Luxury handbag (file:www.svgcuts.com)
 
German Bus (file: www.svgcuts.com)
 
 Leuchtturm - Lighthouse
(file: mein eigener Entwurf/ my own design)
 
 Waschmitteldose gepimpt - washing powder box pimped
 
 
 Mein T-Shirt für die KreativWelt Messe 2014 in Wiesbaden -
my t-shirt for the KreativWelt Fair 2014 in Wiesbaden, Germany
 
...und ein T-Shirt für Einen, der noch eine 4 davor hat,
 und Einen mit einer 5 davor ärgern wollte...
...and a Shirt for a man, who is in his fourty´s,
he was kidding a friend at his friends 50th birthdayparty...
 
So, meine Lieben, das war es für heute. Ich habe mich kurz gefasst und hoffe,
euch gefällt, was ihr gesehen habt.
 
My dear friends, this is it for today,
I hope you like what you see.

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Silhouette Studio Datei in andere Dateiformate umwandeln - How to change a Silhouette Studio file into other file formats

Heute mal ein Tutorial zu einem Thema, was auch in der Facebookgruppe
Silhouette Cameo Deutschland immer wieder auftaucht:
Kann man .studio Dateien in andere Dateiformate umwandeln?
 
Today I have a tutorial for you, this question is coming up very often in our Facebook Group
Silhouette Cameo Deutschland:
Can I change .studio files into other file formats?

Zuerst sei gesagt, es gibt keinen einfachen Weg. Den gab es ganz zu Anfang in einer alten Version der Studio Software, wurde aber bei den Updates von Silhouette entfernt.

First, I have to say, there is no easy way to do it. There was a possibility in a very old version of the Software, but with upcoming updates this was removed by Silhouette.

Aber mit einem Umweg und Inkscape kann man durchaus das Dateiformat umwandeln. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass immer das Urheberrecht der Datei berücksichtigt werden muss! Für eure selbsterstellten Dateien ist es jedoch eine prima Möglichkeit.

With a little work and Inkscape you can do it. But please always remember the Copyright of the designer. But for your selfmade files it is a nice possibility to Change the file Format.

Also legen wir los:
Ihr braucht Inkscape, ein kostenloses Programm mit tollen Möglichkeiten.
Zur Homepage von Inkscape
Dann solltet ihr wissen, wie man mit eurem Betriebsystem einen Screenshot macht.
Ab Windows 7 gibt es das "Snipping Tool", das ist ein Gadget, das ihr über die Windows-Suche findet. Ich habe es in Taskleiste gelegt, damit es immer gleich greifbar ist.
Bei älteren Windowsversionen macht man das mit der "ALT" und der "DRUCK" Taste, die "ALT" Taste wird festgehalten und die "DRUCK" Taste gedrückt.
(Manchmal heißt die Taste auch PrintScreen, oder PrtScr, rechts über der "Einfügen" Taste)

OK, lets start:
First you Need Inkscape, a free Programm with lots of possibilities.
Go to Inkscape Website
Then you need to know, how to make a screenshot. Windows 7 or higher offers the "snipping tool", older versions of Windows do that with hold "ALT" and  press"PrintScreen" on your keyboard.

Jetzt geht es mit Bildern weiter:

1. Die Datei im Silhouette Studio erstellen, Pfade verknüpfen nicht vergessen!
Create your file in Silhouette Studio. Don´t Forget to make it "Compound path"

2. Die Linienfarbe auf Schwarz einstellen, Liniendicke auf 0.00
Change the linecolour to black, line thickness to 0.00

3. Objekt mit Füllfarbe schwarz füllen.
Fill the objekt with black.

4. Einen Screenshot machen und abspeichern
Make a screenshot and save it.

5. Inkscape öffnen und die Datei in Inkscape öffnen
Open Inkscape and open the saved file to Inkscape





6. Die Datei durch anklicken markieren, es erscheint ein Rahmen um die Datei.
click on the file to mark it, a Frame around the file appears.

7. Oben auf "Bearbeiten" klicken, in der Liste auf Kopie als Bitmap klicken. Die neue Bitmapdatei liegt jetzt über der eigentlichen Datei. Die obere Schicht anklicken und beiseite ziehen, die untere Datei anklicken und "ENTF" drücken.
Click on "Edit". Click on "copy as bitmap". The Bitmap file is on top now, click it and move it to the side. Click the file below and delete it.

 
 
 
 
8. Datei markieren durch anklicken (Rahmen erscheint darum)
Oben auf "Pfad" klicken und in der Liste auf "Bitmap vectorisieren" klicken
Click on the Bitmap file to mark it (gets framed)
Click on "Path" and then click "vectorize Bitmap" in the list.

 
 8a. Ein Fenster geht auf, dort auf "OK" klicken
A window pops up, click "OK"

9. Die vectorisierte Datei liegt jetzt über der vorherigen Bitmap
The vectorized file lays upon the bitmap.

 
10. Die obere Datei (Vector) beiseite ziehen und die untere Schicht (Bitmap) markieren und mit "ENTF" löschen.
Move the vector file on top aside, and delete the Bitmap which lays below.

11. Oben links auf "Datei" klicken und "Speichern unter" klicken, den Dateinamen eingeben.
Inkscape speichert automatisch als .SVG Format. Das kann aber in der Leiste unter dem Dateinamen auch auf andere Formate umgestellt werden.
Click "File" and "Save as", choose your filename. Inkscape will save as .SVG Format, but you can Change this in the field below the filename to other formats.

Das klingt jetzt recht aufwändig, aber wenn man es ein paar mal gemacht hat, klappt das in einer Minute. Wenn jemand einen besseren Weg kennt, würde ich das gerne lernen!
Ich hoffe, das Tutorial hat euch geholfen.

This sounds very difficult, but if you did a few times, it works in a Minute. If you know a better way, let me know, please.
I hope, my tutorial can help you.


HINWEIS: 
Das Tutorial ist von 2014 ! Inzwischen gab es mehrere Updates bei Inkscape und damit verbunden auch Änderungen bei den Bezeichnungen von Funktionen. Ich weiss natürlich nicht, mit welcher Version von Inkscape ihr arbeitet! Deshalb kann es sein, dass z.B. 2014 "Bitmap vektorisieren" jetzt 2016 "Bitmap nachzeichnen" heißt. Im Zweifelsfall einfach mal ausprobieren!

Es gibt inzwischen einige andere Wege, grade für die gewerblichen Dateiersteller, .svg Dateien zu erstellen. Aber gute Grafiksoftwares sind teuer, ich weiß. Man könnte aber auch gleich in Inkscape die Datei erstellen.... nur so als Tip.

Außerdem ist dies eine kostenlose Anleitung für Hobby-Nutzer. Ein vollständiger Inkscape-Kurs für gewerbliche Nutzer würde echtes Geld kosten, denke ich. 
Hilfe-Anfragen beantworte ich in der Regel nicht mit Kommentaren. Wenn ihr eine Antwort von mir haben wollt, dann gerne per E-Mail. Meine E-Mail-Adresse steht (schon immer) oben links in der Leiste.
MAIL ME: susi(a)pookysusi.de
Einfach statt dem (a) ein @ einfügen.

Sonntag, 25. August 2013

Juni 2013 - June 2013

Fimo- (m)eine alte Leidenschaft hat zu dieser Schmuckkreation geführt. Wohl auch Simones Leidenschaft für Pinguine. Gestern abend durfte ich sie dann live mit dem Pinguin-Geschmeide fotografieren.
Fimo polymer clay - an old Passion of mine lead to this jewelry creation. As well as Simones Passion for penguins. Yesterday I was allowed to make a Picture of her wearing her jewelry live.



 
 
Für Janis habe ich 2 T-Shirts gemacht. Die Vorlagen habe ich mit der Cameo aus Vinyl geschnitten und mit Rayher Textilfarbe auf die Shirts gebracht. Die schwarze Schrift "Screw it" ist aus Bügel-Flockfolie und das Lebensmotto von Janis.
 
These shirts are made for Janis, I cut the stencils with the Cameo and brought it with Rayher textile colour onto the Shirts. The black font "screw it" is flocked heat transfer and the credo of Janis.
 
 
 
Geburtstagskarte für einen Nutella, Fastnacht und Segelschiff-Fan
Das Schiff-Pop-Up Vorlage ist von Robert Sabuda, die Nutella-Karte habe ich selbst erstellt, und teilweise mit Print&Cut gearbeitet.
Birthday card for a Nutella, Carnival and sailboat addict. The sailboat pop-up template is from Robert Sabuda, I made the Nutella Card shape and worked with print&cut.
 
 
 
 
Eine Trauerkarte - A sympathy Card
 
 
Und eine Pop-Up Karte zum Thema Bauernhof und Kühe. Die Schneidedateien sind von Lettering Delights aus dem Eeieeio Set. 
 
And a pop-up Card with a farm and cow theme. The cutting files are from Lettering Delights Eeieeio set.
 
 
 
 
 

Bloggen kostet Zeit - Blogging takes time

Bloggen kostet Zeit....und die ist knapp
Deshalb zeige ich euch heute mal die gesammelten Werke seit Mai 2013

Blogging takes time, but time is rare
I´ll Show you today all the stuff I made since May 2013



Zuerst einmal habe ich mich an ein Kirigami gewagt, eine dörfliche Pop-Up-Szene in einer
Weintrauben-Karte. Die Vorlage für das Dorf findet ihr hier bei Baud and Bui, die Weintrauben sind ein Freebie von SVG Cuts.

For the first time I tried a Kirigami, a villagescene pop-up inside of a winegrape Card.
The template for the village can be found at Baud and Bui, the Grapes are a freebie by SVG Cuts.
 



Bei uns im Geschäft sind die Gutscheinkarten immer Mangelware. Deshalb habe ich mich mal darangemacht und welche entworfen und gebastelt. Die Wackelaugen mussten sein, oder? Ich bekomme zwar nichts dafür, aber das Lob der Leute ist doch auch was wert.

Giftcards are always rare in our optician shop. So I designed and made these giftcards with moving eyes. I ´m not paid for these, but the customers are very satisfied.




Und dann ist im Mai ja immer Marions Geburtstag. Aus den letzten Jahren wisst ihr:
Marion = LILA
Sie hat Kissenhüllen bekommen, die ich in einem Sofa versteckt habe.
Die Datei war ursprünglich ein Sessel von Ingrid Lomi und Karin Haag aus der Silhouette Cameo Gruppe bei Facebook. Ich habe daraus ein Sofa gemacht, damit ich alle Kissenbezüge unterbringen kann.
And then, May means Marions birthday. If you remember the last years,
Marion = LILAC
Her present were some pillowcases, stuffed inside this Couch. The file was a singleseat by Ingrid Lomi and Katrin Haag from our Silhouette Cameo Facebook Group.
 


Donnerstag, 30. Mai 2013

Silhouette Cameo Messer

Vergleich Silhouette Messer
und Messerhalter 0,9 mm/ PHP2682 Serie 3
 
 
Achtung: seit heute 03.06.13 ist der Messerhalter im Angebot incl. 45 Grad-Klinge für 49.90 Euro!!!
 
und es gibt eine tolle neue Anleitung zum Messerhalter
 

Ich ärgere mich immer wieder über die verstopften Messer von der Silhouette Cameo. In der weissen Kappe, in der die Messerklinge sitzt, sammeln sich mit der Zeit kleine Papier- und Vinylreste. Dadurch verstoft die Kappe und das Messer kann sich nicht mehr frei drehen. Das sieht man daran, das das Papier nicht mehr sauber geschnitten wird, sondern ausfranst und reisst, oder nicht durchgeschnitten wird. Manchmal löst das Messer dann auch das Papier von der Schneidematte und schiebt es herunter. Da ich Silhouette Messer alter Bauart besitze, die sich nicht gut öffnen lassen, ist die Reinigung fast unmöglich. Es gibt dazu eine Anleitung im Netz, aber diese ist nur auf eigene Gefahr auszuführen. Es ist möglich, aber führt nicht immer zum gewünschten Erfolg, im Schlimmsten Fall ist der Messerhalter hinterher reif für die Mülltonne. Das ist mir jetzt 2 mal passiert. Die Klinge ist wie neu, nur 1 Monat benutzt, aber nicht mehr zu gebrauchen. Das erste Messer war anderthalb Jahre alt, und hat noch perfekt geschnitten, ist aber auch beim zweiten Mal Reinigen kaputt gegangen.

Das Silhouette-Messer neuer Bauart hat in der weissen Kappe einen Deckel, den man abdrehen kann, um es zu reinigen. Leider kann ich euch davon kein Bild zeigen. Von den Bildern die ich gesehen habe, bin ich nicht restlos überzeugt.

So habe ich mich jetzt für den Messerhalter 0,9mm/ PHP2682 Serie 3 entschieden. Zu dem Messerhalter muss man sich eine Klinge dazu bestellen. Es gibt zwei Klingen zur Auswahl,
die 45 Grad und die 60 Grad -Klinge. Ich habe mich erstmal für die 45 Grad Klinge entschieden, da die für meine Bedürfnisse ausreichend sein dürfte. Und nach den ersten Schnitten bin ich hoch zufrieden.
Die Einstellung der Messertiefe ist zwar etwas aufwändiger, lässt sich aber gut meistern. Die Schnitte mit 130gr/m Tonpapier bis 300 gr/m Tonkarton sind sehr sauber. Ausserdem habe ich das Gefühl, dass die Cameo wieder "singt" statt zu knattern und zu quietschen.
Das Video von Hobbyplotter für die Schnitt-Einstellung lässt sich prima auch auf den Messerhalter PHP 2682 anwenden.

Hobbyplotter Messerhalter 0,9 mm / PHP2682 Serie3
Hobbyplotter Stahlmesser 0,9 mm 45°
Hobbyplotter Stahlmesser 0,9 mm 60°

Hobbyplotter SILHOUETTE Messer mit 10 Einstellungen




Grundsätzliche Tipps zur Verwendung des Messers
bei der Silhouette Cameo (egal welche Bauart):

- Messer in die Maschine einsetzen:

Den hellblauen Drehhebel aufdrehen, dann kann das Messer entnommen  oder eingesetzt werden.
Zum Entnehmen: einfach den Messerhalter nach oben herausziehen.
Zum Einsetzen: mit einer Hand unter den hellblauen Drehhebel greifen und diesen leicht nach oben festhalten.  Dann den Messerhalter in die Öffnung einsetzen. Den hellblauen Hebel wieder zudrehen.
Das Festhalten ist wichtig, damit beim Einsetzen das Messer nicht unten auf die Maschine knallt. Dabei kann die Klingenspitze abbrechen oder beschädigt werden.

 

- Messereinstellung und Schnitt-Tiefe ermitteln:

Nach meiner Erfahrung sind die Schnitteinstellungen, die Silhouette im Programm vorgibt, recht gut. Natürlich muss man dazu die Grammatur des Papiers  wissen und beachten.
Die Grammatur ist oft als Angabe auf der Verpackung, z.B. 80gr/m² (Druckerpapier) oder 220 gr/m² (SU Cardstock), man kann die Grammatur aber auch hier errechnen: Papiergewicht Rechner
Man kann die vorgegebenen Einstellungen aber auch nach Bedarf verändern. Mir hilft es oft schon, z.B. die Geschwindigkeit zu verändern.
Wenn ihr euch nicht sicher seid, gibt es hier das Video Die Einstellung der Messerlänge für SILHOUETTE CAMEO von Hobbyplotter zum manuellen Ermitteln der Schnitt-Tiefe.




Montag, 20. Mai 2013

Gepimpte Cameo Schutzhülle - Pimped Cameo Dustcover

 
Heute habe ich endlich die zündende Idee für meine Cameo Schutzhülle gehabt.
Die Schutzhülle habe ich schon im November auf der Kreativ-Welt gekauft, und schon öfter gegrübelt, gegoogelt und bei Pinterest geschaut, was ich da drauf machen könnte.
Heute habe ich einen Spruch von Loriot im Fernsehen gehört, und wusste, das ist es!
Loriot sagt zwar das selbe über den Mops, aber die Geschmäcker sind halt verschieden.
Die Datei habe ich mit der Schrift-Funktion im Silhouette Studio erstellt und aus schwarzer Flockfolie von Silhouette America ausgeschnitten.
 
Finally, I had the idea, how to pimp my Cameo dustcover. I bought the dustcover last November, and eversince I ruminated, googled and searched Pinterest for an idea.
Today I heard a saying on TV by Loriot (famous German comedian), and I knew, that´s it!
Loriot is talking about carlin pug dog, but everybody has his own taste.
I worked the text out with Silhouette Studio and cut it out of black flocked heat Transfer material.
Translated it would look like this:
A life without CAMEO is possible, but totally senseless 
 
Mein bisheriger Favorit für die Beschriftung machte leider nur auf Englisch Sinn, und es war ziemlich lang. Cameo heisst ja auch Kamee, das sind diese Schmuckstücke mit einer weissen Frauensilhouette auf rosa. Aber ich will es euch nicht vorenthalten, hier ist es:
 
My previous attempt for the pimping only made sense in English, and it was too long. But if you are interested, here it is:
 
When she said, she wears
her CAMEO on a golden necklace....
.....I thought she was
a craft addict like me.

Samstag, 27. April 2013

4 neue Cameo-Karten - 4 new Cameo cards

Wie versprochen, zeige ich euch heute mal die Karten der letzten Wochen.
As promised, I´ll show you the cards of the last weeks.
 

Für eine Goldene Hochzeit - for a 50th wedding anniversary
Die Eulendatei ist aus der FB Gruppe von Petra Uhl, die Kleider der Eulen habe ich noch ein wenig gepimpt. Der Teller mit Spaghetti ist aus einem Baumwollfaden und rotgefärbtem Fimo-Liquid. Wenn man an den Herzen zieht, zutzeln die Eulen eine Spaghetti, und das Pop-Up- darunter erscheint.
The owls are from the cameo group member Petra Uhl. The spaghetti are made with a cotton wire and Fimo liquid colored in red. If you are pulling the hearts, the owls are eating a noodle and the
Pop-up below appears.
 
 


Zur Konfirmation eine Flaschenpost-Karte mit aufgerolltem Bibelvers.
Innen erscheint der Hai von Robert Sabuda.
A card with a message in a bottle, the bottle has a bibleverse in it. Inside appears the shark by
 
 

 Zum Geburtstag für den Chef einer Fassreinigungs- und Recycling Firma.
Birthdaycard for the boss of a barrel-cleaning-and-recycling company.
 
 
 
Und eine Taufkarte in grün, die Baby-Kommode Datei ist von Scrap Beate aus der FB Cameo Gruppe, nur das Bärchen ist eine Sizzix-Stanze. Die Kleiderbügel habe ich aus Draht gebogen.
And a baby card, the baby drawer file is from our FB Cameo group by Scrap Beate, only the teddybear is a Sizzix die. The clotheshanger are made with wire.
 
Danke für´s reinschauen, nun wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende!
Thanks for stopping by, have a nice weekend everybody!

Samstag, 13. April 2013

Nochmal zum Thema Sicherheitsabfrage - Again about Saftey Confirmation

Vielen Dank an alle für eure Tips zum Thema SPAM und Sicherheitsabfrage!
Erstmal möchte ich euch sagen, dass seit dem ich die Sicherheitsabfrage eingebaut habe, kein einziger SPAM mehr kam.
Aber einige Blogger mögen einfach diese Sicherheitsabfrage nicht, ich ehrlich gesagt auch nicht, und deshalb habe ich jetzt eben die Sicherheitsabfrage wieder ausgeschaltet!
Stattdessen dürfen nur noch registrierte User einen Kommentar hinterlassen, mal sehen wie das funktioniert.... Die Moderation läuft weiterhin, also bitte nicht wundern, wenn ich die Kommentare erst später freischalte, nachdem ich sie gelesen habe.

Außerdem habe ich eben meine Homepage www.pookysusi.de vom Netz genommen. Die Homepage war einfach nicht mehr zeitgemäß, ich habe sie damals von Hand in HTML programmiert, der damalige Server-Anbieter hat schon vor Jahren die Pforten geschlossen. Alles was ich ändern wollte, müsste ich auf Umwegen mit einem FTP-Server, FileZilla und einem Editor erledigen. Sehr mühsam, wenn man dann auch noch jeden HTML-Befehl nachschlagen muss...Außerdem, wer will denn noch die Karten von 2006 oder meinen Urlaubsbericht von 2002 lesen?
ALSO: Alle, die versuchen die Homepage anzuklicken, sollten direkt hierher auf Pookysusi´s Planet geleitet werden. Manchmal muss man AUFRÄUMEN...ich hoffe, ihr versteht das!
In den nächsten Tage werde ich euch ein paar neue Karten zeigen, bis dahin ***winkewinke***

Thanks a lot for all your nice tips about the safety confirmation and avoiding SPAM!
I didn´t a single SPAM since I made the desicion. But lots of you don´t like the safety confirmation codes, me either, so I turned it off today, and turned the "only registrated users" funtion on. I´ll do the moderation as well.
And in addition, I took my homepage www.pookysusi.de offline. It wasn´t modern anymore, I did it in HTML by myself a long time ago, the webspace-server was closed years ago. I had to do everything with FTP-server, FileZilla and an editing tool, and I had to search for every thing, I wanted to do in HTML...And WHO wants to see my cards of 2006 or my Ireland trip story of 2002?
SO: Everyone who tries to visit my homepage will get directly here to Pookysusi´s Planet.
Sometimes in life you have to make a clean-up...I hope you´ll understand that!
I´ll come back and show you some of my newest cards the next days, till then ***wavinggoodbye***

Mittwoch, 3. April 2013

Schade, aber notwendig - Sad, but necessary

Hallo liebe Besucher auf Pookysusi´s Planet!

Auf Grund der hohen Zahl von SPAM-Kommentaren in den letzten Wochen musste ich nun leider wieder die Sicherheitsanfrage einbauen. Das geht mir ziemlich gegen den Strich, ich finde es selbst doof, wenn ich die ausfüllen muss. Aber heute waren es wieder 5 SPAM-Kommentare, und es nervt mich gewaltig. Das geht seit ca. 3 Monaten so, und ich kann nicht rausfinden, warum mein Blog plötzlich "so interessant" ist. Also habe ich diesen Entschluß gefasst, es erstmal auf diesem Weg zu versuchen, die Spammer loszuwerden.
Bei allen ehrbaren, lieben und gerngesehen Kommentatoren möchte ich mich herzlich bedanken und schon jetzt entschuldigen.

PS: Die Kommentarmoderation mache ich schon immer. Ich habe vielmehr den Verdacht, dass es suspekte Objekte gibt, die gegen Geld Listen mit Links von Blogs verticken, die sich leicht kommentieren lassen. Und um von dieser Liste wieder runterzukommen, sehe ich z.Zt. keine andere Lösung, als ein dickes STOP-Schild aufzustellen.


Hello dear visitor of Pookysusi´s Planet!

Because of lots of SPAM-comments in the last few weeks I had to turn on the safety confirmation prompt. I´m not amused, I myself dislike these confirmation prompts, if I have to fill them. But I got 5 SPAM-comments today, and it´s going to my nerves. This is daily anger for 3 month now, and I can´t find out, why my blog is suddenly so interesting. I made a decision today to try it with the safety confirmation promt to get rid of these spammers.
To all honest, lovely and very welcome commenters: Thank you all and please let me appologize for your inconvenience.

Sonntag, 31. März 2013

Wie fängt man Haifische? - How do you catch a shark?

Wie fängt man Haifische? - How do you catch a shark?
Vorsichtig, gaaaaanz vorsichtig! - Carefully, veeeeeery carefully!
 
 
Geschnitten, Gefrickelt, Geklebt & Geschafft :) Diese Karte schiebe ich schon seit Wochen vor mir her, eine Freundin hat mich um eine großformatige Geburtstagskarte mit einem Taucher und einem Hai gebeten...Großformatig ist sie: 30 x15 cm. Die Idee ist von hier: CornerstoneLAE, das Hai-Pop-Up habe ich von hier: Robert Sabuda , und der Taucher kommt hierher: Beanie´s Tag You´re it. Die Cameo hat fleissig geholfen...
 
Cut, folded, glued and finished :) A friend of mine asked me to make a huge birthday card with a diver and a shark... it is huge! It´s 30 x 15 cm. I found this card idea here: CornerstoneLAE,  the shark pop-up is from Robert Sabuda , and the diver can be found here: Beanie´s Tag You´re it . My cameo did a good job.
 

Samstag, 23. März 2013

Silhouette Cameo - SVG-Dateien öffnen und schneiden

3) SVG-Dateien öffnen und schneiden

Zuerst einmal braucht ihr dafür die Designer Edition und eine .svg Datei.
SVG-Dateien gibt es im Internet wie Sand am Meer, als Freebeis oder auch in Shops.
Mein Liebliongs-Shop ist SVGCUTS. Dort gibt es auch eine Freebiedatei von Zeit zu Zeit. Für mein Tutorial hier habe ich eine solche Freebeidatei von SVGCUTS Free Designs gewählt. Die Schildkröte findet ihr hier: TURTLE

Nach dem Download findet ihr eine .zip Datei von SVGCUTS in eurem Windowsordner, diese Datei müsst ihr noch entpacken. Den .zip Ordner mit der rechten Maustaste anklicken und aus der Liste "alle extrahieren" auswählen. Dadurch entsteht ein neuer Ordner mit der/ den .svg Datei/en. Diese sind nun für die SSDE benutzbar.

Allerdings müsst ihr dafür noch ein paar Einstellungen machen,
dazu zeige ich euch ein paar Screenshots:

a) oben links Datei anklicken, in der Liste Voreinstellungen klicken



b) das Voreinstellungen-Fenster geht auf, Import-Optionen klicken, unten bei "Importieren von SVG Dateien" den blauen Punkt vor zentriert setzen, dann OK klicken

 


c) jetzt könnt ihr die .svg Datei öffnen und auf eure Schneidematte legen.
Dazu oben links Datei klicken, in der Liste Öffnen klicken, ein Fenster mit
Windows-Ordnern öffnet sich. Im Bild unten könnt ihr sehen, dass SSDE immer zuerst nach
.studio Dateien sucht. So kann es sein, dass eure Liste leer bleibt.

 

 
 
 
 
Wenn ihr jetzt im Scroll-Down-Menü auf All files (alle Dateiformate) umstellt, dann erscheinen auch die SVG-Dateien in der Liste. Die gewünschte Datei doppelklicken oder mit festgehaltener linker Maustaste auf die Schneidematte ziehen.
 






d) Jetzt können wir uns der Vorbereitung und Bearbeitung fürs Schneiden zuwenden:
 
 

 
Die Datei liegt auf der Matte. Alle Schichten liegen übereinander und sind noch nicht einzeln zu bewegen. Um die Schichten einzeln bewegen zu können, klickt ihr zuerst mit der rechten Maustaste auf die Schildkröte. In der Liste, die sich öffnet, klickt ihr Gruppierung aufheben. Manchmal muss man die Gruppierung mehrmals aufheben, bis man alle Schichten einzeln markiert sieht.
 
 

Jetzt sind die Schichten alle einzeln markiert, das seht ihr daran, dass aus dem einen Markierungsrahmen mehrere Rahmen geworden sind. Diese Schichten könnt ihr jetzt auseinander ziehen, damit sie auch einzeln liegen. Unter Umständen müsst ihr sie auf verschiedene Schneidematten legen, damit ihr sie aus verschiedenen Papieren schneiden könnt ( Datei, dann Neu klicken, eine neue leere Schneidematte öffnet sich. Dorthin könnt ihr die Teile kopieren)
Viele SVG-Dateien haben eine voreingestellte Liniendicke von 1 mm, um unerwünschte Doppelschnitte zu vermeiden, solltet ihr bei der Liniendicke 0.0 einstellen.
 
 
e) Jetzt könnt ihr zum Einstellen der Schneidlinien kommen. Markiert alle Teile auf der Schneidematte, entweder durch Anklicken (bei mehreren Teilen dabei die Hochtaste/ Großbuchstabentaste festhalten)
Dann klickt ihr oben rechts das Scherensymbol an. In dem Fenster auf der rechten Seite
seht ihr, dass die Einstellung auf Nicht schneiden gestellt ist und ihr keine roten Schneidelinien
um die Motivteile habt.
 


 


Wenn ihr jetzt rechts in dem Fenster auf Schneiden klickt, erscheinen die Schneidelinien in rot.
Dann könnt ihr oben links das Symbol An Silhouette senden klicken, und das schneiden kann endlich losgehen.

 
Ich hoffe, diese Anleitung ist eine Hilfe für euch, und nun wünsche ich euch viel Spaß!