Sonntag, 28. September 2008

Heute...

...war ich mit meiner Schwester schön brunchen und danach in der Wiesbadener Innenstadt auf dem Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag.

Es gab herrliche Kunsthandwerke und einiges anderes zu sehen und zu kaufen...Und das bei strahlendem Sonnenschein.
Wir haben uns beide "Ausstecherle" gekauft, das hier sind meine geworden, ein Puzzleteil, ein Totenkopf und eine Chilli. Ob die wohl auch stanzen, wenn ich sie durch den BigShot jage???


Meine Schwester hat sich eines in Form eines Halloweenkürbis gekauft.
Plötzlich hatte sie tausend Ideen für die Verpackung der Kekse, für die sie noch nicht mal Mehl eingekauft hat. Also sind wir zu mir gefahren und haben diese Keksschachteln gebastelt.



Mein Schnegg´che war anfangs ganz verzweifelt, aber ich war ja bei ihr ***grins***. Sie wollte nur nicht mit ihren Werken auf´s Foto, wieso weiss ich nicht? Am Ende ist sie hochzufrieden abgezogen, und hat schon das Teigrezept durchdacht. (Orangefarbene Glasur ist schon sicher, wir haben die Lebensmittelfarbe schon gekauft....)

Getagged...vom Bastelfrosch

Der Bastelfrosch Annett hat mich heute getagged.

Thema: "Das gehört so" - Meine Macken !!!
Ich soll mindestens drei Dinge nennen, die ich selbstverständlich immer auf eine bestimmte Art und Weise mache und dann drei weitere Leute taggen.

****grübel****

1) Auf der Arbeit muss alles (Werkzeuge etc.) an seinem Platz sein, sonst werde ich echt unruhig...mein Chef und meine Kolleginnen können ein Liedchen darauf pfeifen...***Schuldbewusstguck***

2)Ich bügele jeden morgen die Kleidung, die ich an diesem Tag anziehen möchte....
weil ich es hasse, stundenlang (am Wochenende?) am Bügelbrett zu stehen....

3) Ich habe, entgegen anderslautenden Gerüchten, einen FÜHRERSCHEIN !
Meine Macke: ich fahre nie Auto und habe es auch nicht vor...

So jetzt noch drei Blogger nominieren... ****nochmalgrübel****
1) Steifenhörnchen Uta
2) Biggi-al
3) Flati

Viel Spass ihr drei!

Samstag, 27. September 2008

Neue Stempelchen....

sind bei mir eingezogen....

Heiss ersehnt und sorgfältig ausgewählt habe ich, und bei Elfes-Bastelkiste meine Stempelsucht befriedigt.
Leider gab es nicht alle Magnolias, die ich gerne wollte...und so ist ein SarahKay und ein RachelleAnnMiller Stempel mit ins Körbchen gewandert.

Hier sind meine neuen Mitbewohner:

Ich habe schon begonnen, zu colorieren ;) Die Ergebnisse gibt es in Kürze!

Donnerstag, 25. September 2008

Überraschungspost von Pittapitta

Diese wundervollen Sachen habe ich bei Pittapitta gewonnen, und möchte mich herzlich bedanken. Die Farben sind genau auf mich abgestimmt!
Gewonnen habe ich, weil ich die Erste war, die einen Kommentar zu ihrem Gewinn bei Kartenfreak geschrieben habe.
Nun ist es an mir, eine Überraschung für einen ersten Kommentar auszugeben. Ich hab mir schon was ausgedacht... ;)
Der Gewinner muss die Aktion auf dem eigenen Blog weiterführen.
Auf die Plätze, ...fertig, ......los!

Montag, 22. September 2008

Notizbüchlein...

ebenfalls zum Geburtstag für meinen Chef von mir:


Die Vorderseite ist mit K&Comany Papier bezogen und kann mit einem Spanngummi verschlossen werden, ich habe zum ersten Mal das Tim Holtz Grungeboard ausprobiert. Es ist mit Distressink Vinage Photo bearbeitet. Die Scharniere passen doch prima zu dem kleinen Ritter.... an der Seite ist ein Bleistift befestigt.Die Rückseite hält mit Antik-Brads das Gummiband und den Bleistift....und auf der Innenseite ist eine kleine Box mit Post-it-Registern in gelb, um die Seiten zu markieren und darunter ein kleines Täschchen für Visitenkarten.

Geburtstagskarte...

Mein Chef hatte gestern Geburtstag und bekam heute von uns "Mädels" diese Karte:



Stempel : House Mouse, Dani Peuss, Papier: K&Company, Quickutz Cookie Cutter, div. Flowers und Ribbons

Sonntag, 14. September 2008

Krönchen und Glitzersteine und eine Prinzessin...

....und am Besten in PINK ....
Aus diesem Wunsch eines kleinen Mädchens ist dieses Mini-Album entstanden.

Es ist das erste Mal, daß ich so ein Album gescrappt habe und es könnte zur Leidenschaft werden. Ich musste mich richtig bremsen, um nicht noch mehr "Tüddelkram" zu verarbeiten ;)





Die 3 grossen Kronen sind 16 x 12 cm gross und aus Chipboard, mit Acrylfarbe pink gestrichen, und bestempelt und embossed. Papiere: Shabby Princess Freebies, Stempel: Prinzessin: Magnolia, Schriften: Dani Peuss, Riesenswirl: LaBlanche, div. Glitzersteine und Buttons, div. Ribbons und Flowers, Quickkutz Cookie Cutter, Chipboard-Alphas


Und die passende Verpackung dafür....

Dienstag, 9. September 2008

Stempel-Szene Hochzeitskarte

Diese Hochzeitskarte habe ich im August schon gestaltet, für ein Paar, das im Leuchtturm Hörnum geheiratet hat.

Heute kam das Feedback der Empfänger ***ganzstolzrotwerd***, und jetzt kann ich das Werk öffentlich zeigen.....


von aussen Seite für die Glückwünsche


Das Innenleben ist leporelloartig gefaltet, so das der Zaun vor der Szene ausgeklappt werden kann. Je nach Faltung sieht die Szene etwas anders aus.

Die Front´n´Back Stempel werden über einem Lichtkasten mit dem Stempelsetzer positioniert, und dabei teilweise maskiert. Das heisst, ein Teil des Motivs wird gestempelt, z.B. der große Junge, und dann wird er abgedeckt mit der Maske aus dünnem Papier, dann wird der Zaun darübergestempelt. So bleibt der Junge ohne Zaunmuster. Das ist sehr knifflig ;)

Ein paar Teile sind mit 3D-Pads aufgebracht, z.B. die Hinweisschilder und der kletternde Junge.

Material:

Stempel: Art Impressions Front´n´Back, Stamps Happen, Freddy &Friends, Diverse

Stempelkissen: Jet Black und Cobalt Archieval Ink Ranger

Stanzen: Alphabet Babyface von Cuttlebug, Nestingflowers von Quickkutz

Colorierung: Polychromos, BR odorless paint thinner

diverse Scrapbook-Papiere, Karteikarten DinA4, Bottle Cap, Ribbon


Sonntag, 7. September 2008

Award von Pittapitta

Den Award habe ich heute bekommen von http://pittapittas.blogspot.com/,
und möchte mich herzlich dafür bedanken!
Es ist mein erster Award, und ich weiss noch nicht so recht, wie das läuft...





..................................................................................................
Dies sind die Regeln für die Weitergabe des Awards ( in Englisch):
1. The winner can put the logo on their blog.
2. Link the person you received your award from.
3. Nominate at least 5 other blogs.
4. Before listing the nominees give a brief reason why you chose them
5. Put links of those blogs on yours.
6. Leave a message on the blogs you have nominated.
.................................................................................................

So, jetzt soll ich 5 Blogs nominieren....****nachdenk****

1) Merlinchen mit http://jule-mamas-blog.blogspot.com/
2)Kerstin-Simone mit http://ke-si.blogspot.com/
3)Bibi mit http://bibi-kreativ.blogspot.com/
4) Basteljette mit http://basteljette.blogspot.com/
5)Beate mit http://beates-blog.blogspot.com/

Meine Begründung:

Soweit ich sehen konnte, hat noch keine von euch den Award bekommen, und ich finde es toll, mit euch zusammen ein Teil der "Kreativen Bastelfreunde" zu sein.
Ich hoffe, ihr freut euch genauso darüber wie ich, und wünsche euch einen schönen Restsonntag.

Was vom Sommer übrig blieb...

...ist die letzte Blüte meiner Stargazer Lilie.
Susanne heißt "die Lilie", vielleicht gefallen sie mir deshalb so gut....


Samstag, 6. September 2008

Sonnenuntergang

grade eben habe ich diese beiden Fotos gemacht.

Nachdem es den ganzen Tag geregnet hat, sieht dieser Sonnenuntergang vielversprechend für das Wetter morgen aus, oder?


Donnerstag, 4. September 2008

Noch mehr Geburtstagskarten...

Diese beiden sind heute morgen entstanden. Polka Dots finde ich einfach klasse, egal ob auf dem Papier oder auf Ribbon oder gestempelt.
Leider habe ich jetzt fast keine Tildas mehr...
An der richtigen "Deko" für die Fotos arbeite ich noch ;)

Mittwoch, 3. September 2008

Geburtstagskarten...




....sind angesagt. Irgendwie habe ich nie genug davon, so dass ich oft auf die Schnelle eine machen muss.
Den "dickes Bussi"-Stempel habe ich mit dem Imagepac Daylight Stampmaking Kit gemacht. Das gibt es z.B. bei Dani Peuss im Shop.